ab 200€ freier Versand in Deutschland
ab 500€ freier Versand in der EU
steuerfreier Einkauf außerhalb der EU

Morgensonne

Die Landschaft des Elbsandsteins erhebt sich nur unweit südlich von Dresden. Nah genug um auch mal etwas früher das warme Bett Zuhause zu verlassen und durch das Dunkel des frühen Morgens zu einer der unzähligen schönen Aussichtspunkte im “Elbi” zu fahren.

Mit etwas Glück erlebte ich eines dieser speziellen Elbtal-Wetterphänomene. Wenn der Boden gesättigt von Feuchigkeit ist und eine Kaltluftfront darüber hinweggleitet, so sammelt sich im Flußtal ein Wolkenmeer. Nur die größten Erhebungen des Gebirges ragen dann wie Inseln hervor.

Mit der Kameraausrüstung beladen stürmte ich an diesem Morgen aus einem dichtem Nebel dem blauen Himmel entgegen. Gegen 7 Uhr in der Frühe stand ich dann auf dem Kleinen Bärenstein. Das brandende Wolkenmeer hüllte mich immer wieder ein, gab aber auch für kurze Momente die Sicht zum aufgehenden Feuerball der Sonne frei.

blog-2008-11-18-morgensonne-02

blog-2008-11-18-morgensonne-03

Tags: Natur

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.