ab 200€ freier Versand in Deutschland
ab 500€ freier Versand in der EU
steuerfreier Einkauf außerhalb der EU

The Wood Wave

Slacklining ohne Bäume oder ähnliche Fixpunkte ist ein schwieriges Unterfangen. Rahmen, sogenannte A-Frames, und im Boden verankerte Haken schaffen Abhilfe. Leider ist hier der mitunter problematische Eingriff in die Örtlichkeit durch Einbohren/ -graben/-betonieren der Linefixpunkte in Betracht zu ziehen.

Zu diesem Zweck erdachten sich findige Holzgestalter schon vor geraumer Zeit diverse Konstruktionen zum spurlosen Aufbau der Slackline. Diese Slacklinerahmen hatten meist nur einen Nachteil: die konstruktionsbedingte Kürze der Rahmen beschränkt die Länge der Line meist auf wenige Meter. Das gewünschte „slacke“ oder dynamische Verhalten der Line wurde dadurch arg beschnitten.

blog-2010-03-28-woodwave-01

Für verschiedene Auftritte auf Events, Messen und Präsentationen bat uns Globetrotter um die Fertigung eines portablen Slacklinegestells jedoch ohne die oben genannten Nachteile.

blog-2010-03-28-woodwave-02

Nach Recherchen, Gesprächen mit Fachleuten und durch den Input der Erfahrungen des Landcruising Teams war eine Grundvorstellung entstanden. Bei der holztechnischen Umsetzung setzten wir auf die Unterstützung des kompetenten Zimmermanns Frank Matthies von FM - Die Zimmerei , der viele wertvolle Ideen und Designs mit einfließen ließ. Das Ingenieurbüro besoke.sander.eggers übernahm die statischen Berechnungen.

blog-2010-03-28-woodwave-03

Als Ergebnis präsentieren wir den: Wood Wave - die hölzerne Welle
Seine Funktion stellte der Wood Wave zum ersten mal im Rahmen der Bike+Outdoor Messe vor 2 Wochen in Dresden erfolgreich unter Beweis.

blog-2010-03-28-woodwave-04

Dieses erstklassige Slacklinegestell verbindet Aufbau ohne Spuren zu hinterlassen mit purem Slacklinespaß bei 9m effektiver Lauflänge. Das Gestell ist aus massivem Holz gefertigt und bietet dank der hochwertigen Handwerksarbeit fortwährende Qualität. Wood Wave wird demnächst in unserem Shop erhältlich sein. Das Produkt ist vor allem für Nutzer interessant die sich einen mobilen und fähigen Slacklinerahmen wünschen. Der schnelle und flexible Aufbau machen unabhängig von den örtlichen Gegebenheiten. Sehr taffe Massivholzkonstruktion fürs Slacklinen mit folgenden Features:

  • in Einzelteile zerlegbar und transportierbar (z.B. in VW T4)
  • leichter Auf und Abbau durch Schraubverbindungen
  • variable Aufbaulängen bis 9m
  • mehrere Höhenstufen von 50cm bis 100cm
  • sprung- und surffest durch die sehr solide Konstruktion (Auslegung bis 8kN)
  • stabile seitliche Stützflügel mit Aufstiegshilfen und Flyer-/Katalog-Präsentationsfläche
  • Verletzungsprävention durch seitlich auslaufende Rampen welche außerdem ideale Werbeflächen bieten

 

blog-2010-03-28-woodwave-05

Kommt locker in den Frühling.
Euer Landcruising Team

Tags: Gear
Bitte gebe die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.